«Das ganze leben»

... ist der Wahlspruch, der unser Logo begleitet und der sich, je nach Lesart, anders verstehen lässt. Wir wollen Mut machen, «das Ganze (Leben zu) leben». Denn wir sind der Überzeugung, dass auch der letzte Abschnitt des Lebens zum Menschsein gehört und eine Persönlichkeit weiter reifen lässt. Viele Ehrenamtliche mit Erfahrung bestätigen diesen Effekt: Hospizarbeit ist Lebensschule für alle Beteiligten. Wer hier einbezogen ist, Begleiter wie auch Angehörige, lernt Abschiede zu verarbeiten und das eigene Leben intensiver und bewusster zu leben.

     Der Satz spiegelt gleichzeitig die Breite des geplanten Angebots wider: Im Hospiz Zentralschweiz soll «das ganze Leben» Platz haben, Freude ebenso wie Trauer, die auch der Sterbende zu bewältigen hat; Zorn, Hilflosigkeit und Angst. Wir wollen dem etwas entgegensetzen: Sicherheit, Geborgenheit, Gehörtwerden, medizinisch-pflegerische wie auch seelisch-existenzielle Begleitung und Unterstützung, für den Bewohner wie auch seine Angehörigen. Alles, was für diesen Menschen dazu gehört, dass er sich heimisch und getragen fühlt – bis zu seinem treuen Begleiter auf vier Pfoten – soll in diesem Haus Platz haben.

schliessen

Zusätzliches Konto 
zur Finanzierung der Bauphase

Das im November 2016 gekaufte Gebäude in Luzern/Littau muss für die Aufnahme des Hospizbetriebs renoviert und erweitert werden. Für die Finanzierung der Bauphase wie auch die Einrichtung des Gebäudes bis zur Eröffnung des Hospizes Zentralschweiz hat die Stiftung ein eigenes Konto eingerichtet. Dem Fundraising für diesen Zweck kommt im ersten Halbjahr 2017 besondere Bedeutung zu. Mögliche Bauaufträge können im Anschluss an die Baubewilligung (frühestens im zweiten Halbjahr) überhaupt nur in Auftrag gegeben werden, wenn ihre Finanzierung gesichert ist. 

Das bisherige Spendenkonto für ungedeckte Betreuungskosten und letzte Wünsche bleibt erhalten und auch weiterhin unangetastet.

Auch für diese für die Bauphase zweckgebundenen Spenden erhalten Sie eine Spendenbestätigung. Alle Spender erhalten ausserdem über das Magazin MUT Informationen aus erster Hand über die weiteren Entwicklungen des Hospizaufbaus.

Die entsprechenden Bankdaten für dieses Konto lauten wie folgt:
Raiffeisenbank Luzern, Bahnhofstrasse 5, 6003 Luzern
Begünstige Organisation: Stiftung Hospiz Zentralschweiz
IBAN: CH48 8120 3000 0511 3001 5
Bank-Clearing Nummer (BC-Nr.): 81203
SWIFT-BIC: RAIFCH22C03

Die Spenden lassen sich von der Steuer absetzen.


Stiftung Hospiz Zentralschweiz
Postfach 3914
6002 Luzern
 
+41 (0)41 440 31 19 Telefon
info@hospiz-zentralschweiz.ch
www.hospiz-zentralschweiz.ch